img

Literatur

Über Ayurveda gibt es viele klassische Schriften und viele moderne Werke, die in den letzten zehn Jahren veröffentlicht wurden. Die wichtigsten Klassiker und ein paar deutschsprachige Werke sollen hier kurz vorgestellt werden.

 

Ayurveda - die Kunst des Kochens

Das Wissen über gesundheitsfördernde und gesundheitserhaltende Ernährung und damit verbunden die ayurvedische Kochkunst ist ein wichtiger Aspekt des Ayurveda.

Petra und Joachim Skibbe machen uns in ihrem Buch "Ayurveda - die Kunst des Kochens" mit den Prinzipien der Ernährung und der Kochkunst nach der uralten indischen Lehre des Ayurveda vertraut. Über 150 Rezepte zeigen, dass Kochen nach Ayurveda nicht indisch sein muss, aber in jedem Fall köstlich ist!

Das Buch enthält natürlich auch grundlegende Prinzipien des Ayurveda und außerdem einen Fragebogen, der dem Leser die Bestimmung seiner eigenen Körperkonstitution ermöglicht.


Das Buch kostet 24,00 EUR und kann z.B. bei www.arogyam.eu bestellt werden.